Mittwoch, 20. 09. 2017

Grußwort zur 27. Ausbildungsbörse am 20. September 2017

Oberbürgermeister Andreas MuckeLiebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Besucherinnen und Besucher,

ein Erfolgsmodell wird 27: Am 20. September 2017 steht die Stadthalle wieder ganz im Zeichen des Themas Ausbildung – bei der 27. Ausbildungsbörse.

Auch in diesem Jahr präsentieren sich wieder viele Unternehmen als attraktive Ausbildungsbetriebe und Arbeitgeber. Nutzen Sie die Chance, sich vor Ort zu informieren: über das breite Spektrum der Möglichkeiten, eine Ausbildung zu beginnen und vielleicht so Ihren Traumberuf zu finden.

Denn in der Stadthalle können Sie mit den Vertretern der Betriebe sprechen, Ihre konkreten Fragen stellen und sich beraten lassen. Die Entscheidung für eine Ausbildung stellt die Weichen für Ihren weiteren Lebensweg. Auf der Ausbildungsbörse können Sie sich schlau machen, welcher Beruf für Sie der richtige sein könnte, der Ihren Interessen entspricht und der Ihnen Spaß macht!

Eins ist in diesem Jahr neu: Die Ausbildungsbörse ist erstmals auch für Eltern geöffnet. Vielleicht ist das für Sie auch eine gute Orientierungshilfe bei der Suche nach einer passenden Ausbildung.

An die Unternehmen in unserer Region appelliere ich: Wir brauchen Ausbildungsplätze für unsere jungen Menschen. Erhalten Sie Ihre Ausbildungsplätze oder versuchen Sie, in Ihrem Betrieb solche Möglichkeiten zu schaffen! Wir sind auf Nachwuchs in allen Bereichen angewiesen – und hier haben Sie die Gelegenheit, sich als Arbeitgeber zu präsentieren und den jungen Menschen einen positiven Start in ihr Berufsleben zu ermöglichen.

Ich danke allen, die auch in diesem Jahr wieder mit großem Engagement die Ausbildungsbörse organisiert haben.

Ich wünsche Ihnen interessante Einblicke und Gespräche bei Ihrem Besuch in der Stadthalle!

Ihr


Oberbürgermeister Andreas Mucke

Veranstaltet von









 button ausrufez

Heute Börse von 11.00 bis 18.00 Uhr



Suche

Der Internetauftritt der Ausbildungsbörse wird unterstützt von: